Sehr geehrte Kunden, aufgrund von einer Corona Infektion bleibt unser Geschäft vorerst mindestens diese Woche geschlossen.

Unsere Kerngebiete

Die Mercedes C-Klasse ist preislich, wie üblich bei Mercedes, eher im oberen Bereich angesiedelt. Wenn man bei der Bestellung aber einen wichtigen Haken vergessen hat, verfügt der Mittelklassewagen nicht einmal über Hochtöner und hat auch nur einen Tieftöner im Beifahrerfußraum verbaut, obwohl zwei Einbauplätze vorhanden wären.

Genau so ging es auch unserem heutigen Kunden, der sein C-Klasse Coupe an sich zwar super findet, den Klang aber nicht. Dies zu ändern, war daher unsere Tagesaufgabe.
Wie bereits erwähnt, hat der C205 in der Serienausstattung vorne zwei Breitbandlautsprecher in den Türen verbaut und einen Tieftöner/Subwoofer im Beifahrerfußraum. Hinten hat er ebenfalls zwei Breitbandlautsprecher verbaut. Das wars. Kein zweiter Tieftöner, obwohl ein weiterer Einbauplatz vorhanden wäre und auch keine Hochtöner.
Dem entsprechend haben wir zuerst den Tieftöner im Beifahrerfußraum gegen einen neuen ausgetauscht und die Blende im Fahrerfußraum demontiert und auch hier einen Tieftöner verbaut. Zum Einsatz kamen hier fahrzeugspezifische Tieftöner aus dem Hause Audiotec Fischer, die unter der Marke Match vertrieben werden. Die Modellbezeichnung ist MATCH UP W8MB-S4 LHD.
Im nächsten Schritt haben wir die Breitbandlautsprecher in den Türen ausgebaut und durch Coaxial-Lautsprecher (Mitteltöner mit integriertem Hochtöner) ersetzt. Auch hier haben wir ins Regal von Match gegriffen und die MATCH UP X4MB-FRT ausgewählt. Die Entscheidung zu dem Coax-System fiel, da im Coupe, sowie im Cabrio keine Hochtöner-Aufnahmen ab Werk vorgesehen sind, wenn kein Soundsystem verbaut ist.
Ab Werk ist bei der C-Klasse mittig des Armaturenbretts bei neueren Baujahren ein Lautsprecher verbaut, der, wenn kein Burmester verbaut ist, ausschließlich für das Notrufsystem von Mercedes vorgesehen ist. Die Einbauposition ist so aber vorhanden und kann von uns gefüllt werden. Und das haben wir auch gemacht, verbaut wurde der MATCH UP S4MB-CTR Center-Speaker, der nun sowohl für das Notrufsystem, als auch für unsere Hifi Anlage genutzt wird.

Da die besten Lautsprecher aber ohne die nötige Leistung und angepasste Signale (Laufzeitkorrektur, Pegelanpassung, Frequenzgangkorrktur) nur mittelmäßig klingen können, haben wir natürlich auch einen entsprechenden Verstärker verbaut. Die Wahl fiel auf eine match UP 7DSP Endstufe mit 7 Kanälen und integriertem Soundprozessor. Mit diesem Verstärker werden die Lautsprecher nun vollaktiv angesteuert (das bedeutet, dass jeder verbaute Lautsprecher einen eigenen Endstufenkanal hat), was uns eine optimale Einmessung jedes einzelnen Lautsprechers ermöglicht. Auch die Einbaupositionen hinten, wo ja die originalen Lautsprecher verbaut blieben, wurden von uns mit über die Endstufe angesteuert und über die Soundprozessor-Funktion im Klang optimiert und an die Lautsprecher vorne angekoppelt, was einen rundum angepassten Klang zur Folge hat.
Die UP 7DSP Endstufe hat durch ihre kompakte Bauform ihren Platz im Beifahrerfußraum gefunden, wo sie sicher sitzt und keinerlei Platz weg nimmt, den man vielleicht noch anderweitig hätte gebrauchen können.

Das Ergebnis ist ein sauberer und klarer Klang mit einer schönen Bühne in der Mitte des Armaturenbretts. Und durch die hochwertigen Lautsprecher, sowie die kräftige Endstufe, kann es auch durchaus mal laut zu gehen, wenn man mal Lust dazu hat. Die Tieftöner/Subwoofer spielen kräfitg und knackig und auch alle anderen Lautsprecher sind durchaus pegelfest.

 

Du möchtest deine C-Klasse auch mit Car Hifi aufrüsten lassen? Wir erstellen dir gerne ein individuelles Angebot für dein Fahrzeug. Ruf einfach durch oder schreib uns eine E-Mail.
Du möchtest selbst einbauen? Gerne erstellen wir dir auch ein Paketangebot, in dem alles enthalten ist, was für den Einbau nötig ist.
Und wenn du dein Auto gegen Diebstahl oder Aufbruch schützen möchtest, sind wir als "zertifizierter Starline Security Specialist" ebenfalls dein Ansprechpartner im Großraum Hannover.

Die letzten Beiträge aus dem Neuigkeiten-Bereich

Mehr Einbauberichte anzeigen Lade weitere Einbautberichte... Keine weiteren Einbauberichte gefunden

 

HFB audio GmbH

Vahrenwalder Str. 193
30165 Hannover
Beim EU-Autocenter
Tel.: 0511 / 51 930 950
E-Mail: info@hfb.audio
Öffnungszeiten:
Beratung & Verkauf nur nach Terminabsprache

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.